Zurück

Freizeit und Sport

Freizeit und Sport

ABlandia

 

Botanischer Garten, Kraków 

 



Gegründet im 18. Jh. ist der Krakauer Botanische Garten ein ausgezeichneter Platz für einen Spaziergang zwischen den Blumenbeeten, Alpinarium und Arboretum. Den Kindern werden sicher bunte Blumen und Fische im Teich gefallen. Bei Regen kann man in die Gewächshäuser gehen.

Botanischer Garten, 
ul. Kopernika 27, Kraków, Tel.: +48 12 4212620, www.ogrod.uj.edu.pl; geöffnet Mitte IV–Mitte IX tägl. 9.00–19.00, Mitte IX– Mitte X tägl. 9.00–17.00, Fr. Treibhäuser geschlossen; Tickets: 5 PLN, ermäßigt 2 PLN, das Auto kann in der  ul. Kopernika oder an der Oper in der ul. Lubicz abgestellt werden.

 

 

ZOO, Wolski Wald, Kraków 

 



Der Wolski Wald ist die größte Krakauer Enklave. Im westlichen Teil der Stadt, 8 km vom Zentrum entfernt, auf Hügeln gelegen. Einige schöne Wander- und Radwege wurden hier abgesteckt und für Kinder wird sicher der Zoologische Garten die größte Attraktion sein. Auf dem Waldgelände fanden fast 1500 Tiere, Vertreter fast 300 Gattungen, ihr Zuhause. Vor dem ZOO gibt es einige gastronomische Einrichtungen.

Zoo,  ul.  Kasy Oszczędności Miasta  Krakowa  14,  Kraków,  
Tel.: +48 12 4253551, 4253552, www.zoo-krakow.pl; geöffnet: Winter tägl. 9.00–15.00, Frühling und Herbst tägl. 9.00–17.00, Sommer tägl. 9.00–19.00; Tickets: 10–18 PLN,  ermäßigt 8–10 PLN Kinder bis 3 Jahren kostenlos. Zufahrt mit dem Bus Linie 134 (vom Hotel Cracovia). Mo. –Fr. kann das Fahrzeug kostenlos auf dem Parkplatz am Zoo-Haupttor abgestellt werden.

 

Jordan-Park, Kraków

 



Der Jordan-Park ist eine der beliebtesten Spazier- und Freizeitmeilen von Kraków. Hier gibt es Basketball-, Volleyball- und Fußballplätze, einen Skate Park, einen kleinen Teich, wo man Wasseräder mieten kann und für die Jüngsten stehen ein riesiger Spielplatz und ein Elektroautoverleih zur Verfügung. Im Winter können die Kinder von einem Hügel Schlitten herunterfahren. Ein Café lädt zum Kaffee und kleinem Imbiss ein.

Jordan-Park, 
zwischen ul. Reymonta und al. 3 Maja, gleich bei Błonie, Kraków; geöffnet: X–IV tägl. 6.00–20.00, V–IX tägl. 6.00–22.00. Zufahrt vom Zentrum mit der Straßenbahn Linie 15 und 18. Das Auto kann man auf den Parkplätzen vor beiden Eingängen stehen lassen.

Parki miejskie:

Kraków

Park Jordana, al. 3 Maja, tuż przy Błoniach
Park Lotników Polskich, al. Jana Pawła II
Park im. Wojciecha Bednarskiego, ul. Zamoyskiego i ul. Krzemionek

Tarnów

Park Strzelecki, ul. Piłsudskiego
Park na Górze św. Marcina, al. Tarnawskich

Zakopane

Park miejski im. Marszałka Piłsudskiego, ul. Grunwaldzka

Olkusz

Park miejski „pod fgurką”, ul. Mickiewicza

Oświęcim

Park nad rzeką Sołą, bulwary
Miasteczko Komunikacyjne – Plac Zabaw, ul. Słowackiego

Nowy Sącz

Park miejski, ul. Konarskiego, Jagiellońska, Mickiewicza i Długosza 
Park strzelecki, ul. Ogrodowa nad Dunajcem
Park im. Ireny Styczyńskiej, ul. Kazimierza Wielkiego
Miasteczko rowerowe, ul. Nadbrzeżna

Andrychów

Park miejski,  ul. Krakowska i Rynek

Nowy Targ

Park miejski im. Adama Mickiewicza, ul. Parkowa

Chrzanów

Park miejski przy Muzeum im. Ireny i Mieczysława Mazarskich, 
ul. Mickiewicza

 

 

Zarabie „Strefa Wolnego Czasu” („Freizeitzone“) , Myślenice

 









Das im malerischen Raba-Tal gelegenes Viertel von Myślenice lockt mit vielen Attraktionen. Im Sommer kann man sich hier ausgezeichnet erholen, auch im Schwimmbad oder in den Freibädern im Górny Jaz und Dolny Jaz, im Winter kann man auf dem Chełm Berg Ski fahren. Es gibt hier eine gute Sport-, Gastronomie- und Übernachtungsinfrastruktur für alle, die in Zarabie einige Tage verbringen wollen. Der Ort ist auch kinderfreundlich: außer Wasser warten auf die Jüngsten zahlreiche Spielplätze. Auf den Chełm Berg kann man mit einer Bahn hinauffahren und dort noch einen Aussichtsturm besteigen. Vom Wirtshaus auf der Bergspitze aus führen beliebte Rad-, Downhill-, Wander- und touristische Routen. In Zarabie gibt es auch einen Erlebnispark (für ältere Kinder und Jugendliche) mit einer Paintballanlage und einem Gelände für Quads (mit Erhebungen, Gruben, scharfen und sanften Kurven), mit einer Seilkletterparkanlage, die 4 m hoch über der Erde aufgehängt ist (für Kinder ab 140 cm Größe) und mit 8 m hoher aufblasbaren Kletterwand (mit einem leichteren Zugang für ältere Kinder und einem anspruchsvolleren Zugang für Jugendliche und Erwachsene). Zusätzlich kann man hier Volleyball, Federball und Petanque (Boule) spielen.

Erlebnispark, Zarabie „Strefa Wolnego Czasu”, Myślenice, 
Tel.: +48 798902843, www.park.myslenice.pl; geöffnet: V–IX Mo. –Fr. 14.00–20.00, Sa. und So. 10.00–20.00; Tickets für einzelne Attraktionen: 7,5–35 PLN. Um nach Zarabie zu gelangen muss man von der Zakopianka Landstraße hinter der Überführung nach Myślenice abbiegen, über die Brücke über dem Raba Fluss überqueren, rechts abbiegen und weiter geradeaus bis zu den Parkplätzen fahren.

 

ABlandia, Krościenko und Rytro

 



Die ABlandia Seilkletterparkanlage bietet unterschiedlich hohe und schwierige Routen an. Eine Attraktion des Parks in Rytro ist BigSwing, ein sog. Höhlenpendel, wo alle Wagemutigen auf die Höhe von 10 m hochgezogen werden und dann über einen Abhang pendelartig in der Luft gleiten. Der Park in Krościenko verfügt u. a. über einen sog. Kraftturm : eine 18 m hohe Konstruktion mit unterschiedlichen Attraktionen (aufgehängte Leiter, Tiroler-Abfahrt, Hindernisbahn).

ABlandia, Rytro, Roztoka Wielka (neben dem Hotel Perła Południa), 
Tel.: +48 662078276; Krościenko nad Dunajcem, ul. Jagiellońska, im alten Stadtpark, Tel.: +48 18 5474444; www.ablandia.pl; geöffnet in den Sommerferien (VII–VIII): tägl. 10.00–21.00 (weitere Informationen auf der Webseite); Tickets: 5–30 PLN; Parkplätze vor dem Park.

  Krakauer Seilpark

 Krakauer Seilpark befindet sich im Krakauer Stadtteil Dębniki an der Widłakowa-Straße. Ohne die Stadt zu verlassen, können wir ein wunderbares Abenteuer erfahren, indem wir 200 m der Strecke auf einer Höhe von 5 bis 9 m zurücklegen. Zusätzliche Attraktionen, die der Park bietet, sind Minigolf und ein Trampolin. Der Spaß ist für alle, unabhängig vom Alter. Und das alles unter der Aufsicht von qualifizierten Instrukteuren.
ul. Widłakowa Kraków - Pychowice tel.514256647 www.krakowskiparklinowy.pl

 

Zentrum für Aktive Erholung Borek

 



Der Freizeitbereich des Zentrums umfasst u. a. eine überwachte Badestelle, eine Quad- und Kart-Bahn, eine Kletterwand, ein Gestüt, Sportplätze, Spielplätze und ein Mini-Zoo. Eine ungewöhnliche Attraktion ist der Bildungs- und Unterhaltungspark Welt der Salzfelsen (ab 5 Jahren). Die Kinder können hier Miniaturen des Salzbergwerkes in Bochnia, ein Herrenschloss, ein Goralendorf und viele andere Gebäuden aus jener Zeit bewundern, als Salz so wertvoll wie Gold war.

Freizeitzentrum Borek, Borek 302,  
Tel.: +48 14 6152700, www.caw-borek.pl; geöffnet: Freizeitbereich IV–IX, darunter Welt der Salzfelsen tägl. 9.00–20.00; Tickets: 2–8 PLN, ermäßigt 1–3 PLN, das Zentrum befindet sich 10 km von Bochnia entfernt. Parkplatz am Zentrum.

 

Spielen Spielen