Zurück

Jezioro Czorsztyńskie

Stausee Czorsztyńskie

Stausee Czorsztyńskie
Czorsztyn Touristische Region: Pieniny i Spisz
Touristische Unterregion: Tatrzański
Nowy Targ
Was die Natur zu bieten hat:: Zeltplätze, Feuerstelle, Informationstafel, WC, Überdachung, Überdachung
Formen der Naturattraktionen: See, Waldkomplex, Gewässer
Preise: Ceny maksymalne: Ceny minimalne:
Rechter Nebenfluss der Weichsel mit 247 m Länge, der auf der Höhe von Nowy Targ aus der Verbindung zweier Flüsse - dem Weißen und dem Schwarzen Dunajec besteht. Er fließt in östliche Richtung durch den Talkessel Nowotarska, wo sein Wasser durch einen Damm in Niedzica gestaut wird und den Stausee Czorsztyńskie bildet, den nächsten Damm findet man in Sromowce Wyżne, der dort entstandene Stausee heißt Zbiornik Sromowski.
Spielen Spielen